News

Montag, 10.11.2014
News

The Cell Makers

Einem Team von fünf Wissenschaftlern aus Lübeck ist es gelungen eine Methode weiterzuentwickeln, bei welcher durch Erbkrankheit veränderte Zellen untersucht werden. Bei ihrer Methode ist keine Biopsie des betroffenen Organs mehr nötig, da die zu analysierenden Zellen aus Hautzellen gewonnen werden können.

Zum Artikel hier klicken.



Zurück zu News